Vollständige URL in der Adressleiste von Google Chrome anzeigen

Ist Ihnen auch aufgefallen, dass Google Chrome die vollständige Adresse einer Website in der Adressleiste ausblendet?? Persönlich, Ich finde es ärgerlich, dass Google Chrome die URL verbirgt. Chrome klärt nicht genau, auf welchem ​​​​Teil der Website Sie sich befinden. Meiner Meinung nach, es erhöht die Chancen auf Phishing.

Das Ausblenden der vollständigen Webadresse in Google Chrome geschieht nur, wenn Sie sich nicht auf Google Chrome konzentrieren.

Wenn Sie in die Adressleiste klicken oder auf den Teil der Website klicken, den Sie gerade betrachten, die vollständige Webadresse wird angezeigt.

Wenn Sie wie ich sind und es vorziehen, immer die vollständige Website in Google Chrome anzuzeigen, folge den einfachen Schritten unten. Es wird die Webseite wieder vollständig in der Google Chrome-Adressleiste anzeigen.

Vollständige Website in der Adressleiste von Google Chrome anzeigen

Diese Schritte funktionieren für Google Chrome, das in Windows installiert ist, Mac, und Linux.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste in die Adressleiste, in der die Website-URL angezeigt wird. Dann klick auf “Immer vollständige URLs anzeigen” aus dem Menü.

Immer vollständige URLs in der Google Chrome-Einstellung anzeigen

So einfach ist das. Sie haben jetzt immer die vollständige Webadresse in der Adressleiste von Google Chrome.

Mehr erfahren

Ich hoffe dir damit geholfen zu haben. Danke fürs Lesen!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *